Allgemein

Ho’oponopono_Ich vergebe mir

Ich saß gerade mit einer Freundin da, die mir ein wenig von sich erzählt hat, was bei ihr einfach gerade sehr anstrengend und belastend ist in ihrem Leben und in ihren Beziehungen.

Ich habs auch richtig gespürt und bin damit in Resonanz gegangen. 

Ich hab sie sehr lieb.

Weshalb ich ihr auch gerne etwas an Balast abnehmen wollte. 

Somit fiel mir wieder Ho’oponopono ein. Ich hatte ja das Glück im Frühjahr das Seminar bei der lieben Andrea mitzumachen http://andrea-engel-seminare.de/seminare/bewusstseinsseminare/hooponopono/ –> eine ganz wundervolle Vergebungsarbeit

Andrea schreibt ganz schön „(…) die Vergebung ist der Schlüssel zur inneren Freiheit. Wir erlernen ganz praktisch in Übungen tiefen Frieden mit uns, unserer jetzigen Familie, unserer Herkunftsfamilie und im beruflichen Feld zu erlangen.(…)“

Die Freundin von mir kommt gerade an ihre Grenzen des Aushaltens. Sie hätte gerne einige Änderungen aber sie geschehen nicht. 

Es gibt immer wieder Themen, die wir nicht ändern können, die wir aushalten und akzeptieren dürfen.

Mit Ho’oponopono wird es uns leichter gemacht mit diesen Themen und Personen Frieden zu schließen. 

Ich werde es nach und nach ausbauen und jeden gerne wissen lassen, dem ich begegne. Auch hier auf meiner Seite werde ich es bald verständlich und nachvollziehbar darstellen. 

Schaut euch auch gern mal das Video hier an 

https://youtu.be/rV8nGe2UygI darin ist Ho’oponopono wunderschön erklärt 🌞

Alles Liebe 💖 und Gute 🍀 für euch

Eure Jule ✨

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s