Allgemein

Kleine Krise ĂŒberwunden đŸ˜…đŸ™

Das war vielleicht schrÀg.

Als ich von der StĂŒdlhĂŒtte nach fast zweieinhalb Monaten runter gekommen bin (am 13.5.) ging es mir fĂŒr einige viele Tage echt komisch. Hab gemerkt, dass sich etwas in mir verĂ€ndert hat und dass ich auch im Außen in meinem Leben VerĂ€nderung bzw. eigentlich nur wieder eine Art Weiterentwicklung vollziehen mag. Ich war die letzten 7 Tage einfach irgendwie nicht gerade glĂŒcklich und zufrieden. Und dieser GemĂŒtszustand war mir schon lang nicht mehr bekannt.

Kaum bin ich mal wieder wenige Tage am StĂŒck in der Natur, vor allem ganz glĂŒcklich und dankbar gleich beim klettern und wandern komme ich in andere Stimmung. Habe das GefĂŒhl alles löst sich. Alles wird freier und leichter.

Dann hĂ€nge ich heute hier abends das erste mal wieder auf dem Parkplatz vom Kletterwald ab und kann wieder locker leicht schreiben. Ich hab wieder Muße. Vor allem fange ich die BeitrĂ€ge an und fĂŒhre sie auch wieder zu Ende 😅🙏

Ich werd die Tage also wieder vermehrt und öfter was schreiben weil es gerade so gut tut und ich einiges zu verarbeiten hab und mit euch teilen mag.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s