Allgemein

Geborgenheit ist eines der menschlichen Grundbedürfnisse

Hier spreche ich im Video drüber https://youtu.be/0YMkPdl-mKU

„Geborgenheit ist ein Zustand des Sicherheits- und Wohlgefühls, es ist Schutz und Unverletzbarkeit, es symbolisiert auch Nähe, Wärme, Heimat, Ruhe und Frieden“, so erklärt Heinz Trompeter hier in seinem Beitrag https://youtu.be/-XMoKBuMs6g

„Wo Geborgenheit ist ist Annahme und Anteilnahme“

Wer geborgen ist empfindet Ruhe, Glück, Zufriedenheit und Sicherheit.

Urvertrauen

Wir brauchen diese Geborgenheit ein Leben lang. Sonst können mit all den vielen Herausforderungen und Enttäuschungen nicht umgehen.

„Geborgenheit ist das Gefühl da sein zu dürfen. Da wo er/sie lebt getragen zu werden von der Gemeinschaft. (…) Geborgenheit hat Dankbarkeit und Zuneigung zu tun. Dieses Gefühl, ich gehöre dazu. (…) Es ist Aufgabe einer Gemeinschaft, sich untereinander umeinander zu kümmern.“

„Du bist nicht dort daheim wo du einen Wohnsitz hast sondern da wo du willkommen bist. Wir brauchen Menschen um uns, die uns lieben, die uns freundlich aufnehmen und dankbar für uns sind. So und nur so kann sich Geborgenheit entwickeln. Da wo sie fehlt ist sie durch nichts zu ersetzen.“

Es ist unser Auftrag andere Menschen zu lieben.

Geborgenheit gehört zu unserem Grundbedürfnis. Sie ist so wichtig wie das Urvertrauen.

…weil ein Mensch im Laufe seines Lebens so viele schwere Erfahrungen macht, so viele Enttäuschungen, ist er unbedingt auf das Vorhandensein von Geborgenheit angewiesen.

✨🌍 Die ganze Welt hat einen kleinen unstillbaren Wunsch nach Geborgenheit 🌍 ✨

💫🌈 Herr unsere täglichen Begegnungen mit Menschen gib uns heute und lass sie unser Herz finden und darin deine Liebe 💫🌈

Warum ist für #Hochsensensible es so wichtig, sich geborgen zu fühlen? Sehr hilfreicher klärender Beitrag von Jamila Vidas. Danke vielmals 🙏 https://youtu.be/CZZF3PEc3NE

„Geborgenheit können wir uns selbst kreieren- durch unsere eigenen vier Wände, durch unseren Freundeskreis und in unserer Partnerschaft.“

Ohhh bin ich der Lea Haman dankbar 🙏 für diesen Beitrag hier https://youtu.be/rCwKNtu0BqI

Auch ein sehr spannender Beitrag über die Geborgenheit hier von Dr. Klaus Eickhoff https://youtu.be/X44vws7fkZM

„Die Angst des Kindes in der Nacht steht für alle Ängste der Menschen.“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s